EUR

Der Postillon

Der Postillon war der Gespannführer eines Pferdefuhrwerks, das mit Postkutsche im Postbetrieb zur Brief- und Personenbeförderung eingesetzt wurde. Dementsprechend stand der Postillonsaal in früheren Zeiten dem Postillon und dem Fuhrtross zur Verfügung. Den Reisenden diente er auch als Warteraum. Nach dem Umbau wird der Saal heute gerne für Reisegruppen und größeren Familienfeiern genutzt. Dieser individuell und mit Kunstgegenständen eingerichtete Speisesaal bietet Sitzplätze für bis zu 100 Personen.





Copyright ©   *** Hotel & Gasthof » Zur Post « 
Velburg | All rights reserved.





Wappen der Stadt Velburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.